Transitqualität (Jahreshoroskop)

Der Begriff Transit bedeutet Durchgang oder Übergang. Da die Planeten sich ständig auf ihren Bahnen bewegen, hält das Geburtshoroskop wie auf einer Momentaufnahme fest, wo die Planeten zum Zeitpunkt der Geburt am Himmel standen. Bei der Transitberechnung schaut man nun nach, wo die Planeten zum Beispiel heute stehen und welche Beziehungen (Winkel = Aspekte) sie aktuell zu den Positionen des Geburtshoroskops einnehmen. Mit der Deutung dieser Transite gewinnt man wichtige astrologische Aussagen, welche Veränderungen und Entwicklungsmöglichkeiten die Zeit für den Horoskopeigner zu einem bestimmten Zeitpunkt mit sich bringt. Somit kann die Zukunft genauer geplant werden und wichtige Schritte oder Entscheidungen, Hochzeit, Vertragsabschluss, Hauskauf etc. auf den bestmöglichsten Zeitpunkt abgestimmt werden.